Aus dem Wasserburger Bauauschuss

Künftig Tempo 30: Runter vom Gas in der Megglestraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Im Verlauf der Megglestraße gilt künftig Tempo 30. 
  • schließen

Wasserburg - In Reitmehring gilt rund um das Meggle-Gebiet künftig Tempo 30. Das beschloss der Wasserburger Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung am 18. Mai: 

Um die Gefahrenzone zu entschleunigen und das Unfallrisiko in dem Gebiet am Bahnübergang zu entzerren, stimmte der Bauausschuss dem Antrag der Fraktionsgemeinschaft Bürgerforum/Freie Wähler auf Anordnung einer Tempo-30-Zone im Verlauf der Megglestraße in Reitmehring zu. 

In erster Linie gehe es bei dem Beschluss darum, die Sicherheit zu gewährleisten. Das erklärt Stadtbaumeisterin Mechtild Herrmann auf Nachfrage von wasserburg24.de. "Es gibt in dem Bereich eine hohe Gefahrensituation durch unzählige Lastwägen, die Reitmehring tagtäglich passieren sowie kleinere Querungsstraßen", so Herrmann. Immer wieder käme es zu Unfällen in dem Bereich. "Deshalb soll die Geschwindigkeitsbegrenzung so schnell wie möglich von der Antonius-Siedlung bis zur Einmündung der Megglestraße in die B304 eingeleitet werden." 

mb

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser