Brandmeldeanlage sprang an

Stunden vor Badebetrieb: Feueralarm im Badria

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Waserburg - Der Rauchmelder gab Alarm im Badria. Am Samstagmorgen gegen 5.45 Uhr wurden deshalb die Feuerwehrler aus Bachmehring und Wasserburg aus dem Bett geholt. Die Lage schien zunächst unklar.

Sirenenalarm am Samstagmorgen sowohl in Eiselfing als auch in Wasserburg. Gegen 5.45 Uhr hatte die Brandmeldeanlage im Badria in der Alkorstraße Alarm ausgelöst. Mehrere Stunden vor dem öffentlichen Betriebsbeginn war die Lage zunächst unklar, ein Brand oder ein anderer Zwischenfall musste vermutet werden. Darum rückten die Feuerwehren aus Bachmehring und Wasserburg mit mehreren Fahrzeugen an.

Nachdem die Einsatzkräfte - vor Ort war auch die Polizei - das Gebäude kontrolliert hatten, konnten sie aber glücklicherweise rasch Entwarnung geben. Bei Reinigungsarbeiten war versehentlich einer der vielen Rauchmelder aktiviert worden. Es entstand kein Sachschaden, Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser