Chop Gelado im Café "die Schranne"

Brasilianischer Jazz in Wasserburg

Chop Gelado

Wasserburg - Am Samstag, den 22. März, findet wieder ein außergewöhnliches Konzert im Café "Die Schranne" statt. Zu Gast ist die Jazz-Band Chop Gelado.

Originals with Funky South American Grooves, Poetic Bossa Nova, Virtuous Latin-Jazz:

  • Paulo Alves: vocals, acoustic guitar
  • Tom Reinbrecht: soprano- and altosax
  • Matthias Bublath, piano, fender rhodes, organ, pads
  • Patrick Scales: electric bass
  • Thomas Simmerl drums

Ehrliches, emotionales Songwriting trifft auf feinst gewobene Jazzharmonik, welche die klaren und unbestechlichen Melodien der Lyrics und Hooklines zu wahren Ohrwürmern werden lassen. Die Genre Jazz, Pop und Soul verschmilzen ineinander, als wären sie immer schon eins gewesen. Die fantastischen Musiker setzen Virtuosität und musikalisches Know-How mit Understatement ein, dienen dem großen Ganzen, der Schaffung dichter und intensiver Atmosphären und Gefühlswelten. Gewürzt werden die Songs von leidenschaftlichen Solos der Protagonisten, getragen von energetischen lateinamerikanischen und funky Grooves.

Einen Vorverkauf gibt es nur im Café „Die Schranne“ oder unter der Telefonnummer 08071/921070.

Pressemitteilung Café "Die Schranne"

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser