Bunte Auswahl

Ferienprogramm feiert Geburtstag

+
Ferienprogramm in Wasserburg. Die Vielfalt an Angebot macht es leicht, die Ferien gut gelaunt zu überstehen.

Wasserburg - Das Ferienprogramm der Stadt ist fertig und kann von den Familien ab sofort ausgewählt und gebucht werden. Die Vielfalt zeichnet Wasserburg immer schon aus. Seit 30 Jahren gibt es das Angebot.

Die Sommerferien rücken näher, jetzt geht es darum, sich mit lustigem Programm einzudecken, damit die Langeweile keine Chance hat. Die Jugendreferentin der Stadt Wasserburg, Irene Langer hat sich wieder viele Mitstreiter gesucht, um ein buntes Ferienprogramm bereitstellen zu können.

So kann getöpfert, gefischt, getanzt und natürlich gebastelt werden. Viele Abenteuer für die unterschiedlichsten Altersgruppen stehen bereit. Außerdem gibt es im Jugendzentrum Innsekt zwei Wochen, an denen die Kinder ganztags betreut werden können. Zudem findet im Mehrgenerationenhaus eine Betreuungswoche statt.

Die gedruckte Fassung des Ferienprogramms wird in den nächsten Wochen an die Schüler aus Wasserburg verteilt, auf der Internetseite der Stadt kann es bereits eingesehen werden.

Anmeldungen können ab dem 27. Juli 2015 direkt im Rathaus in Zimmer 14 getätigt werden.

Weil das Ferienprogramm Wasserburg heuer sein 30-jähriges Bestehen feiert, gibt es eine Art "Geburtstagsfest". Diese Feier findet am Samstag, den 25. Juli am Platz hinter der Frauenkirche statt, es gibt ein buntes Familienprogramm.

Bei der Einführung 1985 war Wasserburg einer der Pioniere eines solchen Freizeitangebots für Kinder und Jugendliche, was heute in vielen Gemeinden des Landkreises obligatorisch ist.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser