Feuerwehreinsatz im "Hennagassl"

Wasserrohrbruch in der Wasserburger Altstadt

Wasserburg - Die Feuerwehr musste zu einem Wasserrohrbruch in die Sedlmaiergasse anrücken.

In einem offenbar unbewohntem Haus in der Sedlmaiergasse, den Wasserburgern besser bekannt als "Hennagassl", ist es heute Morgen zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr Wasserburg war schnell vor Ort und brachte die Situation wie gewohnt schnell und professionell unter Kontrolle.

Die Polizei Wasserburg äußerte gegenüber wasserburg24.de, dass wohl kein großer Sachschaden entstanden sei.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser