Montessori-KiGa mit neuer Außenanlage

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ute Cerveny-Adelski und Jakob Schedel mit den Kindergartenkindern beim Gartenfest

Wasserburg - Der Montessori-Kindergarten in der Burgau hat eine neue Außenanlage. Finanzielle Hilfe durch die Sparkasse hat bei der Realisierung mitgewirkt.

Kinder genießen die Natur und das Spielen im Freien. Der Montessori-Kindergarten in der Wasserburger Burgau hat nun ein neu errichtetes Areal, das den Kids viel Freude bringen wird.

In Eigenleistung hat der Elternbeirat den Garten des Kindergartens neu gestaltet. Für die Benutzung des neuen Gartens benötigten die Kinder noch Utensilien für den Sandkasten sowie Fahrzeuge und Laufräder.

Da die bestehenden finanziellen Mittel für diese Anschaffungen nicht ausreichten, sprang die Sparkasse Wasserburg ein und spendete dem Elternbeirat des Kindergartens 1.000,00 Euro.

Jakob Schedel, Firmenkundenberater der Sparkasse Wasserburg, übergab die Spende beim Gartenfest an Ute Cerveny-Adelski, stellvertr. Leiterin des Montessori-Kindergartens.

Pressemitteilung Sparkasse Wasserburg / Regina Mittermair

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser