Vielfältiges Angebot auf dem Flohmarkt des ISK-Geländes

Regen pausiert für den guten Zweck

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Viele Käufer und viel Angebot: Ein bunter Flohmarkt auf dem ISK-Gelände wurde vom Förderverein veranstaltet

Wasserburg - Wer hätte das gedacht. Wegen der anhaltenden Regenzeit sahen die Planer den traditionellen Flohmarkt in Gabersee schon ins Wasser fallen. Doch das Wetter meinte es gut mit dem Förderverein Gabersee und den vielen Standbetreibern.

Der Regen gönnte sich einen Tag Pause und machte Platz für perfektes Ausflugswetter, das von zahlreichen Flohmarktfreunden und Schnäppchenjägern ausgiebig genutzt Bereits seit 18 Jahren organisiert der Förderverein Gabersee jährlich einen Flohmarkt auf dem Gelände des kbo-Inn- Salzach-Klinikums. Der Erlös aus Standgebühren und dem Verkauf von selbstgebackenen Kuchen, Leberkäse und Getränken fließt in die Unterstützung von Menschen mit seelischen Beschwerden.

Unter anderem würden immer wieder Kleidung oder Fahrkarten für mittellose Patienten der Klinik übernommen, so Kerstin Weinisch, die Vorsitzende des Fördervereins. Auch der Barfußpfad in Gabersee konnte durch die Veranstaltungen finanziert werden; eine Sitzgruppe zum Verweilen auf dem Parkgelände ist derzeit in Planung.

kbo Inn-Salzach-Klinikum / Katharina Salzeder

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser