Reitmehringer Stadträte laden ein

Planfeststellung B304: Bürger können sich informieren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserburg - Die Stadträte haben sich mit dem Thema bereits mehrmals beschäftigt, jetzt sollen intensiv auch die Bürger informiert werden, um das Planfeststellungsverfahren bezüglich der möglichen Veränderungsarbeiten an der B304 besser verstehen zu können.  

Eine Informationsveranstaltung für alle interessierte Bürger findet am kommenden Dienstag, den 05. Juli 2016 um 20 Uhr in der Aula der Grundschule Reitmehring, Bürgermeister Schmid Straße 1, statt.

"Nach der Beschäftigung des Stadtrats mit dem Planfeststellungverfahren für den geplanten Ausbau der B304 wollen wir den Reitmehringer Bürgern die vorliegende Planung und die Einwendungen des Wasserburger Stadtrats dazu vorstellen", heißt es von den Stadträten Josef Baumann, Dr. Hermann Budenhofer, Norbert Buortesch, Lorenz Huber, Dr. Christine Mayerhofer, Wolfgang Schmid, Armin Sinzinger und Edith Stürmlinger.

Anschließend verbleibt noch Zeit zur Fragen, Vorschläge und Diskussion.

Einwendungen zu dem Verfahren können noch bis 14.07.2016 eingebracht werden. Auf zahlreichen Besuch zum Infoabend in Reitmehring freuen sich Josef Baumann, Dr. Hermann Budenhofer, Norbert Buortesch, Lorenz Huber, Dr. Christine Mayerhofer, Wolfgang Schmid, Armin Sinzinger, Edith Stürmlinger.

Pressemitteilung Reitmehringer Stadträte

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser