RoMed Klinik Wasserburg

Chefarzt berichtet über Hilfseinsatz in Sierra Leone

+

Wasserburg am Inn - Ein interessanter Bericht des Chefarztes der Chirurgie an der RoMed Klinik Wasserburg ist am 31. März zu erwarten. 

Dr. Clemens Bitter, Chefarzt der Chirurgie an der RoMed Klinik Wasserburg, berichtet amFreitag, den 31. März um 19 Uhr anschaulich in Wort und Bild über Erfahrungen und Eindrücke seines letzten humanitären Hilfseinsatzes im Krankenhaus St. John of God in Sierra Leone, Westafrika.

Durchgeführt wurde der Aufenthalt in Zusammenarbeit mit der Organisation ODW e. V. (Orthopädie für die dritte Welt).

Die Veranstaltung findet im Speisesaal (UG) der RoMed Klinik Wasserburg statt und ist kostenfrei.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Pressemitteilung der RoMed Kliniken 

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser