Erstes Kennenlernen

Treffen der jungen Talente bei Bauer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - In ziemlich genau zwei Monaten ist es soweit und elf Berufsanfänger starten ihre Ausbildung bei der Privatmolkerei Bauer:

Nachwuchs als wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft

Die Privatmolkerei Bauer bietet Ausbildungen in vielen interessanten Lehrberufen an. Die jungen Talente freuen sich bereits auf den Karrierestart in dem Unternehmen und kamen der Einladung zum Kennlerntag freudig nach. Ziel dieser alljährlichen Veranstaltung ist es, dem Nachwuchs erste Begegnungen mit dem Betrieb und ihren zukünftigen Ausbildern zu ermöglichen.

Die wissbegierigen Berufsstarter sollen vorab Eindrücke vom Arbeitsalltag bekommen und Antworten auf alle noch offenen Fragen erhalten. Stellvertretende Personalleiterin Sabine Wieland begrüßte die Neuankömmlinge und ihre Eltern herzlich: „Dem Nachwuchs gilt unsere größte Aufmerksamkeit. Diese jungen Leute, ihr Einsatz und ihre Ideen sichern die Zukunft der Privatmolkerei Bauer und sind ein maßgeblicher Erfolgsfaktor der Unternehmensentwicklung. Daher freue ich mich sehr, dass wir auch in 2015 elf vielversprechende Talente begrüßen dürfen.“

Alle Zeichen auf Erfolg für Berufsanfänger 

Im September 2015 geht es los: Drei Azubis werden zu Milchtechnologen ausgebildet, vier erlernen den Beruf des Industriekaufmanns, eine Schulabsolventin startet als Milchwirtschaftliche Laborantin, ein junger Mann hat sich für den Job des Mechatronikers und ein weiterer für den des Industriemechanikers entschieden.

Die Nachwuchsarbeit der Privatmolkerei Bauer setzt aber auch auf den akademischen Zweig. Im September 2015 wird wieder eine Studienanfängerin an der Dualen Hochschule Baden Württemberg einen Abschluss in der Fachrichtung BWL Industrie anstreben. Die Privatmolkerei Bauer setzt viel daran, dem Nachwuchs erfolgversprechende Perspektiven zu schaffen. Durch ein modernes Ausbildungsprogramm zählt das Unternehmen bei Berufsanfängern daher zu den gefragtesten Betrieben der Region.

Beliebter Arbeitgeber

Die Bemühungen zahlen sich aus. Insgesamt befinden sich ab September 35 junge Berufsstarter in der Ausbildung beim Wasserburger Familienunternehmen. „In Zeiten freibleibender Ausbildungsplätze ist es keine Selbstverständlichkeit, solchen Zulauf von jungen Menschen zu erfahren“, freute sich auch Markus Bauer, Geschäftsführer der Bauer Gruppe, über den großen Zuspruch.

Über die Privatmolkerei Bauer

 Für die hohe Qualität, größte Sorgfalt in der Herstellung und den einzigartigen Geschmack steht die Privatmolkerei Bauer mit dem Wertvollsten – dem Bauer Familienversprechen. Symbolisiert wird dieses Versprechen durch das Bauer-Siegel auf den Produkten der Molkerei. 1887 als Käserei von Franz Seraph Bauer gegründet, gehört die Privatmolkerei Bauer GmbH & Co. KG inzwischen zu den größten Fruchtjoghurtherstellern in Europa und ist Teil der Bauer Gruppe, die in der mittlerweile fünften Generation von den Brüdern Markus und Florian Bauer geleitet wird.

Pressemitteilung FAKTOR 3 AG

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser