Wieder neue Spieltermine für "Ein Dorf steht Kopf"

Wasserburg steht Kopf - Schindlers Heimatkomödie wird zum Kinohit im Utopia!

+
Bis auf den letzten Platz gefüllt: Die Heimatkomödie "Ein Dorf steht Kopf" schlägt voll ein im Wasserburger Kino Utopia!

Wasserburg/Soyen - Auf einen regelrechten Besucheransturm konnte sich der Soyener Jungregisseur Sebastian Schindler im Wasserburger Kino Utopia freuen. Nun wird die 50 minütige bayerische Komödie bereits zum zweiten Mal verlängert:

Das Comedy-Duo "Steckerlfisch & Schlagsahne" flimmert über die Kinoleinwand im Utopia.

Nach zahlreichen Aufführungen in diversen Gaststätten der Region, konnte sich der 21-jährige Soyener Sebastian Schindler über Vorstellungen im Wasserburger Kult Kino Utopia freuen. Zunächst wurden drei Vorstellungen mit Betreiber Rainer Gottwald vereinbart - doch dabei ist es schon lange nicht mehr geblieben. Bereits bei der Leinwand-Premiere war das Kino bis auf wenige Plätze in der ersten Reihe komplett gefüllt. Bei der zweiten Vorstellung mussten gar Menschen wieder nach Hause geschickt werden, da selbst im größeren der beiden Kinosäle nicht genügend Platz vorhanden war. Und nachdem sich auch am dritten Spieltermin zahlreiche interessierte Besucher für “Ein Dorf steht Kopf” entschieden haben, wurden gleich im Anschluss zwei Zusatztermine vereinbart.

Neue Vorstellungen: Montag, 9. Juli und Mittwoch 11. Juli um 18.30 Uhr

Doch selbst dabei sollte es nicht bleiben. Sogar bei schönem Wetter lockte der Film, welcher teils mit Urgesteinen aus der Umgebung, aber auch mit namhaften Künstlern besetzt ist, genügend Menschen ins Kino, um noch ein weiteres Mal verlängert zu werden! Die neuen Spieltermine sind: Montag, 9. Juli um 18.30 Uhr und Mittwoch, 11. Juli ebenfalls um 18.30 Uhr. Karten können bereits im Voraus auf der Website vom Kino Utopia: www.kino-utopia.de reserviert werden. Mehr Infos zum Film, gibt's unter www.eindorfstehtkopf-film.de

red

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser