Kaum freie Kindergartenplätze

Kindergärten (fast) voll ausgelastet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Die meisten Gruppen sind zwar voll, doch gibt es noch einige Kindergartenplätze in Wasserburg. Zum Schulanfang soll sich die Lage entspannen:

Die Kindergärten in Wasserburg sind fast voll belegt, wie ein Bericht der Wasserburger Zeitung zeigt. Die Gruppen sind vielfach voll, oft werden aber auch zum Herbst noch einzelne Plätze frei. Laut Einschätzung von Bürgermeister Michael Klöbl wird sich die Zahl der Kindergartenkinder in diesem Jahr insgesamt verringern, weil viele Kinder eingeschult werden.

Bei den Krippenplätzen sieht die Situation noch angespannter aus, denn im Moment sind laut Wasserburger Zeitung alle belegt. Im November sollen aber beispielsweise in der Kindertagesstätte Reitmehring mehrere Plätze frei werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in den OVB-Heimatzeitungen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser