Trainieren mit Dominik Süßmaier

Ferien-Camp für Nachwuchs-Keeper am Altstadtsportplatz 

+
Mit 1860 Rosenheim-Keeper Dominik Süßmaier auf dem Altstadtsportplatz trainieren ist für viele Kids in den Sommerferien möglich. 

Wasserburg - Fußballprofi ist der Traum vieler Jungs. In den Sommerferien haben junge Wasserburger jetzt die Möglichkeit mit dem Keeper des TSV 1860 Rosenheim zu trainieren und sich den ein oder anderen Trick abzuschauen: 

Der gebürtige Wasserburger Dominik Süßmaier und Torwart des TSV 1860 Rosenheim möchte seine Fußball-Erfahrungen an junge Torhüter weitergeben. Aus diesem Grund findet von 21. bis 25. August in der Organisation des TSV 1880 Wasserburg täglich von 11 bis 13 Uhr das Torwart-Feriencamp auf dem Altstadtplatz des TSV 1880 Wasserburg in der Landwehrstraße statt. Das „Team Süßmaier“ (Dominik zusammen mit seinem Vater und Kollegen) wird die Jugend-Torwarte der Region im Alter von neun bis 17 Jahren altersgerecht aufteilen und ihnen Tricks und Tipps rund um das Torhüter-Spiel beibringen. 

Robert Miller, Jugendleiter des TSV 1880 Wasserburg: „Die Stadt Wasserburg soll in der Region wie früher das fußballerische Zentrum sein. Aber es geht uns ganz klar auch um eine Stärkung der Region. Je stärker die Nachbarvereine, desto stärker der Altlandkreis Wasserburg. Mit diesem Feriencamp können wir dazu einen Beitrag leisten.“ 

In dem sehr intensiven altersentsprechenden Training gibt es neben den Getränken, dem Camp-Shirt und dem für Dominik Süßmaier wichtigen gemeinschaftlichen Abschluss-Essen (alles in der Gebühr enthalten) am letzten Tag für die Torleute der Region nur Gewinner. Anmeldungen und weitere Informationen an und von Jörg Herwegh unter info@herwegh.info oder unter Telefon 0174/9796191. Wichtig sind neben Alter und Vereinszugehörigkeit auch die Wünsche der jungen Keeper hinsichtlich der Fähigkeiten, die sie verbessern wollen. Die Einzahlungen der Gebühr von 120 Euro erfolgen auf das Jugendkonto der Fußballabteilung des TSV 1880 Wasserburg.

Pressemitteilung Wasserburger Innstadt-Löwen

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser