Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Blues vom Feinsten

Main Isar Bloozeboyz gastieren im Queens Café & Pub in Wasserburg

Main Isar Bloozeboyz
+
Main Isar Bloozeboyz gastieren im Queens Café & Pub in Wasserburg.

Wasserburg a. Inn - Am Donnerstag 18. November 20:00 Uhr, spielen die Main Isar Bloozeboyz im Queens Café & Pub in Wasserburg. Der Eintritt ist frei! Es gilt 2G: Einlass nur für Geimpfte und Genesene. Zugangskontrolle der Nachweise und Identitätsfeststellung (Ausweis oder Führerschein) und FFP2 Maskenpflicht (außer am Tisch).

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Main Isar Bloozeboyz – From the Delta to Chicago

Zwischen Main und Isar tut sich was: Charles M. Mailer, Mario Bollinger und Werner Burhop aus Würzburg und München haben sich Mitte 2016 zusammen getan, um den Blues akustisch zu präsentieren. Die Main Isar Bloozeboyz zelebrieren den Blues in einer sparsam instrumentierten Urform frei nach dem Motto „Back To The Roots“. Jahrzehntelanges Tingeln durch die deutsche Blues- und Clubszene hat diese 3 einzelnen Musiker geformt und nun zu diesem Trio zusammengeführt. Neben den Bluesstandards der Bluesheroen wie Muddy Waters und Robert Johnson gibt es auch Songs von Musikern der jüngeren und vor allem angloamerikanischen Bluesszene wie Eric Clapton, J.J. Cale, John Hiatt oder John Mayer und von den Bloozeboyz selbst. Aus der bayerischen Heimat bringen die Main Isar Bloozeboyz Texte in bayerischer Sprache mit.

Charles M. Mailer „The Preacher of Blues“ strapaziert seine Stimmbänder, stampft den schweißtreibenden Groove und zaubert auf den weißen und schwarzen Tasten des Pianos. Werner Burhop spielt den Blues an den Harps und sorgt für Rhythmus. Mario Bollinger slidet und zupft akustische Blues-, Reso- und Cigar Box Gitarren.

Das Programm der Main Isar Bloozeboyz geht von New Orleans und Mississippi Blues Standards, sowie den Urban Blues Chicagos bis hin zu der traditionellen akustischen Country und Texas Blues. Ein musikalisches Spektrum also, das so weit ist wie das Mississippi Delta und so heiß wie die Chicago Steel Mills.

Mit über 160 deutschlandweit gebuchten Konzerten in 110 gehören die Main Isar Bloozeboyz zu den erfolgreicheren akustischen Bluestrios aus dem bayerischen Raum. Die Main Isar Bloozeboyz spielten in ganz Deutschland und wurden u.A. schon im Berliner Yorckschlösschen, im Hamburger Cotton Club, in Berlins Kultlocation Speiches Blues&Rockkneipe und im Eckernförder Spieker gesichtet. Aber auch in den Locations der Heimatstädte wie das Anton’s in München oder im Omnibus in Würzburg oder zum Blues-Will- Eat-Festival in Nürnberg haben die Main Isar Bloozeboyz bereits aufgespielt.

Besucht uns im Web: www.facebook.com/mainisarbloozeboyz und www.mainisarbloozeboyz.de

Pressemeldung des Queens Café & Pub Wasserburg

Kommentare