Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kinderschutzbund Rosenheim

Mehrgenerationenhaus Wasserburg: Familienflohmarkt und Medien-Sprechstunde für Senioren

Wasserburg - Im Mehrgenerationenhaus Wasserburg findet am 1. Juli ein Familienflohmarkt statt. Außerdem gibt es jeden Monat Sprechstunden für Senioren.

Die Meldung im Wortlaut

Familienflohmarkt im Mehrgenerationenhaus

Einen bunten Familienflohmarkt für Klein und Groß veranstaltet der Kinderschutzbund Rosenheim am Freitag, 1. Juli von 15 bis 18 Uhr in seinem Mehrgenerationenhaus in Wasserburg, Willi-Ernst-Ring 18 und 25. Kinder können ihre Schätze dabei auf einer mitgebrachten Picknickdecke ohne Standgebühr ausbreiten, während Eltern/Erwachsene ihre Waren auf einem eigenen Tisch für 4,- Euro Standgebühr anbieten. Mit Popcorn und Kuchen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, für die Kinder stehen außerdem Kinderschminken und Spiele auf dem Programm. Nachdem Standplätze nur begrenzt zur Verfügung stehen, empfiehlt sich eine rasche Anmeldung bei Andrea Schedel unter a.schedel@kinderschutzbund-rosenheim.de.

Offene PC- und Smartphone-Sprechstunde für Senior:innen in Wasserburg

Jeden dritten Dienstag im Monat können Seniorinnen und Senioren Probleme bei der Bedienung von Smartphone oder Computer in der offenen Medien-Sprechstunde von 10 bis 13 Uhr im Mehrgenerationenhaus Wasserburg, Willi-Ernst-Ring 18 ansprechen. Und dies völlig unkompliziert, ohne Kosten und ohne Anmeldung in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Engagierte Ehrenamtliche helfen gerne weiter und freuen sich am 21. Juni, 19. Juli sowie nach der Sommerpause am 20. September auf alle Fragen. Weitere Informationen im Mehrgenerationenhaus Wasserburg bei Maria Hessdörfer, Tel. 08071 – 903 55 30, mobil 0170 – 3711 771.

Pressemitteilung Kinderschutzbund Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare