"Altenheim-Rallye" am Sonntag in Wasserburg

Musikalische Weihnachtsgrüße von der Stadtkapellenjugend

+

Wasserburg - Am Heiligen Abend ist es wieder soweit. Eine Blechbläserbesetzung der Stadtkapellenjugend überbringt den Bewohnern der Wasserburger Altenheime, den Patienten des Wasserburger Krankenhauses und den Wasserburgern selbst musikalische Weihnachtsgrüße.

Auch das Schopperstatthaus am Bahnhof, in welchem sich Wohngruppen der Stiftung Attl befinden, ist in diesem Jahr Bestandteil der sogenannten „Altenheimrally“.

Seit der Widergründung der Stadtkapelle im Jahr 1953 spielen am 24.12. Nachwuchsmusiker der Stadtkapelle im Wasserburger Krankenhaus, in den Altenheimen Caritas St. Konrad, „Kloster Maria Stern“, am Betreuungszentrum Wasserburg (ehem. Altenheim St. Jakobus) und am Christbaum vor dem Gewandhaus Gruber. Die Stadtkapelle Wasserburg am Inn wünscht Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Spielzeiten:

ca. 13.30 Uhr

Betreuungszentrum Wasserburg (Altenheim St. Jakobus - Burgau)

ca. 14.20 Uhr

Schopperstatthaus der Stiftung Attl am Busbahnhof

ca. 14.45 Uhr

Altenheim Maria Stern (Auf der Burg)

ca. 15.00 Uhr

Caritasaltenheim St. Konrad (Burgerfeld)

ca. 15.45 Uhr

RoMed Klinik Wasserburg am Inn

ca. 17.15 Uhr

Altstadt - Christbaum vor Gewandhaus Gruber

"im Anschluss

(ca. 18.00 Uhr)"

"Christkindl anblasen vom Frauenkirchturm

durch die Wasserburger Turmbläser"

Pressemitteilung Stadtkapelle Wasserburg a. Inn e.V.

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser