Pressemeldung des Landratsamtes Rosenheim

Neues Fahrzeug für die Berufsschule Wasserburg

+
(von links nach rechts) Martin Wiedmann, Richard Wagner, Gerhard Heindl und Georg Zieglmeier vor dem neuen BMW 225xe.

Wasserburg - Die Berufsschule in Wasserburg hat ein weiteres Fahrzeug für die Ausbildung der angehenden Kfz-Mechatronikerinnen und Kfz-Mechatroniker bekommen.

Der neue BMW 225xe wurde von der BMW Group zur Verfügung gestellt und jetzt bei der Firma BMW Richard Wagner in Staudham vom Firmenchef persönlich übergeben. Bei der Übergabe mit dabei waren der Schulleiter Gerhard Heindl, Kfz-Fachgruppenleiter Martin Wiedmann und Werkstattleiter Georg Zieglmeier von der Berufsschule in Wasserburg. Sie bedankten sich bei Firmenchef Richard Wagner für die großzügige Spende.


Mit diesem Fahrzeug verfügt die Berufsschule in Wasserburg nun über Schulungsfahrzeuge mit allen, zurzeit auf dem Markt zur Verfügung stehenden Antriebssystemen. Zudem erweitert eine umfangreiche Auswahl an Sicherheits- und Fahrassistenzsystemen die Einsatzmöglichkeiten im Unterricht.

Pressemitteilung des Landratsamtes Rosenheim

Kommentare