"Schau ins Wasserburger Land"

Themenführung zeigt Wasserburg von seiner schönsten Seite

+

Wasserburg - Die Touristeninformation Wasserburg hat bekanntgegeben, dass die offene Themenführung "„Schau ins Wasserburger Land“ nächsten Donnerstag stattfindet. Genauers sehen Sie im folgenden.

Pressemeldung im Wortlaut:

Bei dieser kleinen Wanderung machen wir es den Romantikern gleich. Wir entwickeln einen neuen Blick auf die Landschaft, wenn wir auf der Plattform des Aussichtsturms stehen. Ein abgelegenes Jagdschlösschen auf unserem Weg, wilde Naturträume, die teilweise noch schroffen Wände der Innleiten ins Auge fassend. Zu unseren Füßen ein mittelalterliches Städtchen. Sehnsucht nach Freiheit, der Aufbruch ins Unbekannte, Fernweh?

Die Führung am Donnerstag, den 2. Mai beginnt um 17 Uhr am Parkplatz des Edeka- Centers Singer. Pro Person kostet der Rundgang7,- Euro. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf Personen. Maximal 15 können teilnehmen. Die Tour dauert ungefähr 1,5 Stunden. Für diese und weitere Führungen kann man sich bei der Touristinfo anmelden, auch telefonisch.

Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Absage ist bis einen Werktag vorher möglich. Die Bezahlung erfolgt in bar direkt beim Stadtführer. Es besteht kein Anspruch auf das Abhalten der Veranstaltung, insbesondere bei einer zu geringen Teilnehmerzahl. Die Tour findet nur bei guter Witterung statt!

2019 ist noch ein weiterer Termin geplant, der 13. August.

Pressemeldung Touristinfo Wasserburg

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT