Gemeinsam den Umweltgarten in Wiesmühl erkunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auf geht's zur Fahrt zum Umweltgarten nach Wiesmühl.

Wasserburg - Wandern und die Natur entdecken. Alles möglich bei der Familienfahrt zum Umweltgarten nach Wiesmühl. Die Ortsgruppe des Bund Naturschutz freut sich auf viele Anmeldungen.

Ausflug der Wasserburger BUND –Familiengruppe nach Wiesmühl.

Die Familiengruppe unternimmt am Samstag, 13. Juni eine Fahrt zum Umweltgarten nach Wiesmühl.

Herzlich eingeladen sind auch Erwachsene ohne Kinder.

Abfahrt 9:00 Uhr in Reitmehring, Rückkehr 17:00 Uhr

Die Hinfahrt geht mit der Bahn über die Königswarter Brücke nach Mühldorf (Umsteigen) und dann nach Garching a. d. Alz. Von dort wandern wir ca. eine Stunde die Alz aufwärts bis nach Wiesmühl. Der Wanderweg ist leider nicht für Kinderwägen gemacht. Dort erwartet uns eine umfangreiche Führung durch den preisgekrönten Umweltgarten des Landesbund f. Vogelschutz. Erleben mit allen Sinnen. Ein Höhepunkt ist die Unterwasserwelt. Heimische Fische in ihrer natürlichen Umgebung lassen sich durch große Fenster beobachten.

Zur besseren Planung bitten wir um baldige Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 10. Juli mit Angabe der Zahl der Erwachsenen und der Zahl der Kinder mit dem jeweiligen Alter.

Kosten:

Umweltgarten: Erwachsene€ 4,50 Kinder € 3,50 (Kleinkinder kosten nichts) Fahrt: Erwachsene € 8,00 Kinder € 3,00 (Das dritte Kind gratis) Rückmeldung an buma1303@gmail.com oder Tel.08071-6884

Pressemitteilung Bund Naturschutz Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser