Poetry Slam von Reimrausch am Freitag

Scharfe Zungen und flotte Sprüche in Staudham

+
Immer wieder gerne in Staudham: Poetry Slam mit gutem "Line-up"! Los geht's am Freitag um 20 Uhr.
  • schließen

Wasserburg - Auf die Bühne gehen beim Poetry Slam am kommenden Freitag, den 18. März 2016 viele erfahrene Slammer. Das Publikum erlebt wahre Wort-Akrobaten.

Ein paar "Local-Heroes" geben sich die Ehre in der LandWirtschaft in Staudham, Mani Eder beispielsweise - der "Godfather of Rap Poetry" aus Vogtareuth wird dabei sein, außerdem die Vize bei der Münchner Stadtmeisterschaft "Zita Lopram" aus Wasserburg.

Mit flotten Sprüchen ist es beim Poetry Slam nicht abgetan. Es muss die Show, die Emotion passen und der Charakter des Vortragenden das Publikum wahrlich vom Hocker reißen. Nur dann haben die Teilnehmer die Chance auf den Sieg beim Poetry Slam durch die bekannten Reimrausch-Verantwortlichen Mic Mehler und Christoph Hebenstreit.

Beginn ist um 20 Uhr an diesem Freitag. Zuschauer sind herzlich willkommen. Auf der Bühnenliste der weiteren Acts stehen insgesamt zehn Slammer, von jung bis alt, einer ansprechender wie der andere. Der Eintritt kostet sechs Euro. Das Publikum darf dann mitvoten, wer das Rennen macht.

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser