Projekt wird derzeit umgesetzt

Auf Meggle-Gelände: Pumpstation für 1,6 Millionen Euro

Reitmehring - Im Zuge der Siedlungsentwicklung in Edling und Reitmehring muss eine neue Pumpstation her. Nun wird gebaut. Das kommt auf die Anwohner zu:

Bereits seit letzten Mittwoch laufen die Bauarbeiten zur neuen Pumpstation für Edling und Reitmehring. Die neue Pumpe soll auf dem Meggle-Gelände installiert werden. Das berichtet das OVB.

Voraussichtlich bis Mitte Dezember soll das Großprojekt, das insgesamt 1,6 Millionen Euro kosten soll, bis Mitte Dezember andauern.

Mit größeren Beeinträchtigungen der Bevölkerung während der Umsetzung sei nicht zu rechnen, teilt Alexander Huber von der Stadtverwaltung mit.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf ovb-online.de

Rubriklistenbild: © Meggle

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser