Maria Stern feiert Burgfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Besucher können die Atmosphäre der Burgumgebung beim Fest hautnah erleben.

Wasserburg - Das Burgfest des Seniorenheims Maria Stern hat sich bereits zu einer netten Tradition entwickelt. Auch heuer sind alle Interessierten wieder eingeladen, mit zu feiern.

Die Burg in Wasserburg gilt als Wahrzeichen der Innstadt. Seit längerem ist es das Zuhause vieler Senioren der Region.

Der Alltag im Senioren- und Pflegeheim gestaltet sich äußerst bunt. Vielfältig soll auch das Burgfest am 26. Juli werden.

Auch in diesem Jahr feiert das Senioren- und Pflegeheim Maria Stern in Wasserburg wieder diese Tradition. Von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr gibt es ein ansprechendes Programm.

Nach einer Andacht sorgen vor der malerischen Kulisse von Wasserburgs Wahrzeichen hoch über dem Inn wieder leckere Schmankerl vom Grill sowie Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl.

Neben musikalischer Begleitung und einer Tombola werden auch wieder Burgführungen den Besuchern angeboten.

Gerade am Tag des Wasserburger Weinfests ist das Burgfest die ideale Ergänzung oder Einstimmung für einen Erlebnistag in der Altstadt. Auf viele Gäste freuen sich die Bewohner und Mitarbeiter des Altenheim Maria Stern.

Pressemitteilung Stiftung Attl / Regina Mittermair

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser