Sparkasse unterstützt die Stadtgarde Wasserburg mit einer Spende

Mit einheitlichem Trainingsoutfit durch den Fasching

+
Robert Minigshofer von der Sparkasse Wasserburg (mitte links) mit den Aktiven der Stadtgarde Wasserburg und dem Präsidenten Anton Gartner (mitte rechts) bei der Präsentation der Trainingsanzüge.

Wasserburg - Die Stadtgarde läuft ab sofort in neuen Trainigsoutfits auf - dank der finanziellen Unterstützung der Sparkasse Wasserburg.

Die Stadtgarde und die Sparkasse Wasserburg verbindet eine langjährige Sponsoringpartnerschaft. Im Rahmen dieses Sponsorings unterstützt die Sparkasse die Stadtgarde unter anderem bei der Anschaffung des Trainingsoutfits. In der aktuellen Saison sind erfreulicherweise viele neue Tänzerinnen und Tänzer im Gardeteam dazu gekommen. Das Training für die bevorstehende Faschingssaison läuft bereits seit Anfang Mai. Jetzt wurden auch die Neuzugänge mit den passenden Trainingsanzügen ausgestattet. Hierbei wurde die Stadtgarde durch eine Spende der Sparkasse finanziell unterstützt.

Pressemeldung Kreis- und Stadtsparkasse Wasserburg am Inn

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser