Wochentags um 1.30 Uhr - Wochenende um 3 Uhr

Sperrzeit kommt ab März: Stadt bereitet alles vor

+
Die Stadtratssitzung war Publikumsmagnet. Die Sperrzeit kommt trotzdem.
  • schließen

Wasserburg - Sie kommt und zwar einige Wochen nach dem Fasching 2016. Die viel diskutierte Sperrzeitverlängerung hat der Stadtrat am Donnerstagabend in seiner Sitzung beschlossen. Nun wird die Stadt damit beauftragt, die Sperrzeitverordnung vorzubereiten. 

Möglicherweise ab März 2016 ist Schluss mit dauernd feiern. Dann soll es die Sperrzeitverlängerung geben, wochentags soll um 1.30 Uhr Schluss sein, am Wochenende und vor Feiertagen um 3 Uhr früh.

Mit fast 50 Zuhörern, überwiegend junge Erwachsene, war die Stadtratssitzung gut besucht. Viele wollten live miterleben, wenn der Stadtrat dem langen Feiern einen Riegel vorsetzen möchte.

Prompt kam es zu der Entscheidung, dass die Stadt die Einführung der Sperrzeitverlängerung vorbereiten solle.

Mit 15 zu 9 Stimmen wurde dies beschlossen.

Ein ausführlicher Artikel, wie es zu der Entscheidung im Stadtrat kam, folgt.

Fragen, Tipps, Anregungen - schreibt uns über What'sApp: Tel. 0162/2852300

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser