Stimmunsvolles Lucia-Lichterfest

+

Wasserburg - Das Lucia-Lichterfest am gestrigen Freitag in Wasserburg war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Besuchern folgten dem Lichterzug bis zum Innufer.

Vor über 20 Jahren wurde das Lucia-Lichterfest - das seinen Ursprung in Schweden hat - in Wasserburg von Schülern und Lehrern des Förderzentrums Attl wiederbelebt. Am gestrigen Freitag feierten nun Kinder und Jugendliche vom Förderzentrum Attl und aus der Innstadt gemeinsam in einer stimmungsvollen Kulisse.

Lucia-Lichterfest in Wasserburg

Beim Lichterfest zu Ehren der Heiligen Lucia kommt in Wasserburg noch eine Besonderheit hinzu: Am Innufer lassen die Kinder zum krönenden Abschluss kleine Boote mit Kerzen in den Inn. Das Lichterband der schwimmenden Laternen umrundet dann die Stadt und soll diese vor Feuergefahr schützen. Die vielen helfenden Hände der Wasserburger Wasserwacht ermöglichten diesen bewegenden Moment, um die Lichter auf den Inn zu setzen.

stl

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser