Von Jugendlichen für Jugendliche

Sunset Musikfestival rockt Wasserburg im Juli 2017

  • schließen

Wasserburg - Vor dem Stadtrat wurde das für Sommer 2017 geplante "Sunset Musikfestival" vorgestellt.

Stadträtin und Jugendreferentin Irene Langer stellte in der vergangenen Stadtratssitzung zusammen mit dem Leiter des Jugendzentrums Wasserburg, Ralph Hölting, sowie Schülerinnen und Schülern aus Wasserburg das Sunset Musikfestival vor.

Das geplante Jugendfestival wird das Stadtjugendfest im Jahr 2017 ersetzen. Das Stadtjugendfest fand leider in den letzten Jahren nicht mehr den gewünschten Anklang. Im Rahmen der Zukunfswerkstatt haben deswegen Jugendliche aus und um Wasserburg ein neues Festival geplant. Das Event soll "von Jugendlichen für Jugendliche" sein, schließlich wissen diese selbst am besten, was sie wollen.

Sunset Musikfestival am 15. Juli im Badria

Zielgruppe für das Sunset Musikfestival sind Jugendliche ab 14 Jahren, mit bis zu 500 Besuchern wird derzeit gerechnet. Wasserburg soll dadurch ein Stück attraktiver für junge Menschen werden. Von der Stadt erhofft man sich einerseits finanzielle Unterstützung bei dem Projekt, aber auch die Hilfe des Bauhofs könnte man gut gebrauchen können.

Stattfinden wird das Sunset Musikfestival am 15. Juli 2017 auf dem Freigelände des Badrias. Der Stadtrat zeigte sich sehr erfreut über das geplante Jugendfestival und wird das Vorhaben voraussichtlich unterstützen. 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser