Im "Fit and Fun" in Wasserburg

12 Stunden Radeln und Schwitzen für Hilfsprojekt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Unter dem Motto "Radln für guten Zweck" schwitzten wieder 150 Teilnehmer auf Spinning-Rädern in der umfunktionierten Badmintonhalle. Der Erlös ging an Kinder in Not.

In dem Sportpark "Fit and Fun" in Wasserburg radelten wieder 150 Teilnehmer für eine gute Sache. Mittlerweile gehört das jährliche Event fest zum Sportkalender der Spinning-Fans. Neben Einheimischen konnten die Veranstalter auch aus anderen Regionen Radler begrüßen. 

Um den Sportlern die zwölf Stunden schwitzen erträglicher zu machen, sorgte ein abwechslungsreiches Musik- und Trainingsprogramm für gute Laune.

Neben dem Sportfest wurden auch Spenden für hilfsbedürftige Kinder gesammelt.So konnte sich der Verein "Schnelle Sau" über einen Erlös von rund 3.000 Euro freuen. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser