Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in und um Wasserburg?

Wasserburg - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch schnell ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit dem Herbstkonzert der Stadtkapelle?

Samstag, 7. November

Outside-handicap-Party „Keltische Nacht“

Landgasthof Stechl 

83543 Rott

Samstag, 07.11.2015

Beginn: 19.00 Uhr

„Fußball Kini - das Wunder von Bolzbach“

Pfarrsaal 

83543 Rott

Samstag, 07.11.2015

Beginn: 20:00 Uhr

Naturfreunde: Preisschafkopfen

Gasthaus Höhensteiger 

Ameranger Str. 10 

83549 Eiselfing

Samstag, 07.11.2015

Beginn: 14:00 Uhr

www.naturfreunde-wasserburg.de

Herbstkonzert der Stadtkapelle 2015

Badria-Halle Alkorstr. 14 

83512 Wasserburg a. Inn

Samstag, 07.11.2015

Beginn: 20:00 Uhr

www.stadtkapelle-wasserburg.de

Fotoausstellung "LandHandwerk" im Bauernhausmuseum Amerangn

Bauernhausmuseum des Bezirks Obb. 

Im Hopfgarten 

83123 Amerang

Samstag, 07.11.2015

Fotografenmeister Gerhard Nixdorf aus Burghausen hat mit seinen Reportagen Handwerke dokumentiert, den Meistern aus dem südlichen Bayern und dem Alpenraum über die Schulter geschaut und sehenswerte Fotoserien geschaffen. Die ästhetischen Bilder mit ihren Detailaufnahmen zeigen neben den Porträts der Handwerksmeister eindrucksvoll, wie in manueller Fertigung alltägliche und seltene Produkte geschaffen werden. www.bhm-amerang.de

Sonntag, 8. November

Benefizkonzert mit dem Orchester Die Arche

Historischer Rathaussaal

Marienplatz 2

83512 Wasserburg am Inn

Sonntag, 08.11.2015

Auch in diesem Jahr gibt es am 8. November im historischen Wasserburger Rathaussaal wieder ein Benefizkonzert mit dem Orchester Die Arche zugunsten der Stiftung Attl. Das Jugendorchester Die Arche hat sich unter Leitung von Rainer Heilmann seit seiner Gründung im Frühjahr 1987 und seinem ersten öffentlichen Auftritt im Herbst 1988 mit seinen alljährlichen Konzerten im Kulturleben von Stadt und Landkreis Rosenheim einen festen Platz geschaffen. Das zum großen Teil aus jungen Musikern bestehende Orchester begeistert seine Zuhörer immer wieder durch lebendige Interpretationen. Heuer hat sich das Orchester wieder drei besondere musikalische Schmankerl aus der Welt der Klassik vorgenommen. Neben der 3. Symphonie von Jean Sibelius und der Unvollendeten von Franz Schubert steht das Konzert für Klarinette und Viola von Max Bruch auf dem Programm. Als Solisten des Abends spielen Elisabeth Dögerl (Klarinette) und Marco Hillinger (Viola). Karten für dieses Konzert sind bei der Stiftung Attl (Telefon: 08071-102 200, mail@stiftung.attl.de) zum Preis von 15 Euro (ermäßigt: 10 Euro) und an der Abendkasse erhältlich. www.stiftung.attl.de

Wanderung in den Kitzbüheler Alpen

Treffpunkt wird bei Anmeldung mitgeteilt

83512 Wasserburg am Inn

Sonntag, 08.11.2015

Beginn: 07:00 Uhr

Vom Schaubergwerk im Schwarzleotal bei Leogang über die Adamalm auf das Spielberghorn (2044 m), einem schönen Aussichtsgipfel. Abstieg über das Spielbergtörl zum Ausgangspunkt. Gehzeit ca. 5-6 Std., ca. 1200 Höhenmeter Organisator: Fritz Gottwald, Tel. 08073 2653

„RegnWurmOrakl“

Mehrzweckhalle

 83137 Schonstett

Sonntag, 08.11.2015

Skulpturenweg

Inndamm

83512 Wasserburg

Sonntag, 08.11.2015

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser