Aufgrund schlechten Wetters

Tour de Rolli am 3. Oktober abgesagt

Wasserburg am Inn/Attl - Da die Wettervorhersage für Dienstag einfach zu schlecht war, muss die Tour de Rolli abgesagt werden.

Aufgrund der schlechten Wettervorhersagen für den 3. Oktober muss die Tour de Rolli abgesagt werden. Die Organisatoren entschieden sich zu diesem Schritt, weil die Veranstaltung buchstäblich droht, ins Wasser zu fallen: "Dauerregen bei Wind und 13 Grad Celsius laden einfach nicht zu einer Fahrradtour mit der ganzen Familie ein", sagt Ulrich Huber, Leiter Freizeit und Kultur in der Stiftung Attl. "Um die Sicherheit unserer Teilnehmer bei nasskaltem Wetter und rutschigen Straßen durch nasses Laub nicht zu gefährden, sagen wir die Tour schweren Herzens ab." Ein Ersatztermin findet nicht statt.

Pressemitteilung der Stiftung Attl

Rubriklistenbild: © Stiftung Attl

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser