Pressemeldung kbo-Inn-Salzach-Klinikum

Treue Mitarbeiter geehrt - Dienstjubiläen am kbo-Inn-Salzach-Klinikum

+
Dr. Theo Danzl (1. v. li.), Geschäftsführer, Kerstin Weinisch (2. v. li.), Pflegedienstleitung, Josef Schwarzenböck, Betriebsratsvorsitzender (1. v. re.) und Tobias Forstner (2. v. re.), Verwaltungsleiter, gratulierten den langverdienten Mitarbeitern zu 25 und 40 Jahren am kbo- Inn-Salzach-Klinikum.

Wasserburg - Mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das kbo-Inn- Salzach-Klinikum einer der größten Arbeitgeber in der Region Südostoberbayern. Und viele der Mitarbeiter bleiben dem Klinikum auch sehr lange erhalten. Bei der letzten Betriebsversammlung wurden wieder zahlreiche Jubilare geehrt.

Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden die folgenden Mitarbeiter ausgezeichnet: Johannes Scheidegger, Elisabeth Sening, Konrad Söllner, Josef Schwarzenböck, Luise Stöckl, Maria-Elisabeth Thieme, Theresia Leitner, Günther Bauer, Anita Heinzer, Alexandra Eder, Rudolf Bockmaier, Irmengard Petz, Beata Zaremba, Diana Metzig-Bartl, Sandra Kratzel und Johann Herzog. Drei Mitarbeiter blicken bereits auf 40 Jahre am kbo-Inn-Salzach-Klinikum zurück: Vera Seifert, Sebastian Bauer und Helmut Brunner. Für den Einsatz und das tägliche Engagement der bedankten sich die Krankenhausleitung und der Betriebsratsvorsitzende Josef Schwarzenböck.

Pressemitteilung der kbo-Inn-Salzach-Klinikum gGmbH

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT