Unfall zwischen Wasserburg und Babensham

Auto überschlägt sich und bleibt auf Beifahrerseite liegen

+
  • schließen

Wasserburg - Am Freitagvormittag kam es zwischen Wasserburg und Babensham zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei hat sich ein Auto überschlagen. 

Update, Samstag 9.45 Uhr: Bilder

Auto überschlägt sich bei Babensham

Update, 13.18 Uhr:

Wie ein Sprecher der Polizei auf Anfrage von wasserburg24.de erklärte, sei der Einsatz mittlerweile abgeschlossen. Zu verletzten Personen konnte der Sprecher keine Angaben tätigen. Eine Pressemitteilung am Abend soll Aufschluss geben.

Erstmeldung:

Am Freitag, den 23. November, ereignete sich am späten Vormittag zwischen Wasserburg und Babensham ein schwerer Verkehrsunfall. Laut Informationen von vor Ort, hat sich ein Auto, welches in Richtung Babensham unterwegs war, überschlagen. 

Der Fahrer sei alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und habe sich in der Folge überschlagen. Letztendlich blieb das Auto auf der Beifahrerseite quer auf der linken Spur in Richtung Babensham liegen. Ob Personen verletzt wurden, ist noch nicht bekannt. 

Weitere Bilder und Informationen folgen

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT