#wasserburghältzusammen

Wo kann man jetzt wieder essen und trinken gehen? Wir veröffentlichen Nachrichten von Gastronomen

+
Nach zwei Monaten Corona-Shutdown, kann man nun wieder auswärts essen und trinken.

Seit 18. Mai darf die Außengastronomie wieder öffnen, dazu gehören z.B. Biergärten, ab 25. Mai öffnet die Innengastronomie - für beide Bereiche gelten strenge Auflagen. Betreiber der Gastronomie aus der Region können uns ab sofort Meldungen schicken, die hier kostenlos veröffentlicht werden.

Nach zwei Monaten Corona-Shutdown darf die Gastronomie wieder schrittweise öffnen, allerdings nur unter Auflagen. Gastrobetriebe müssen vor der Wiedereröffnung ein Hygiene-Konzept erarbeiten und insbesondere sicherstellen, dass Mitarbeiter und Gäste einen Mindestabstand von 1.50 Meter halten können, z. B. durch einen getrennten Ein- und Ausgang. Die maximalen Gästezahlen sind beschränkt und auch die Öffnungszeiten sind von den Auflagen betroffen: Die Außengastronomie muss zunächst um 20 Uhr schließen, Speiselokale dürfen ab 25. Mai bis 22 Uhr öffnen. Für Mitarbeiter in Küche und Service gilt Maskenpflicht, Gäste müssen eine Maske tragen, wenn sie nicht am Tisch sitzen, z. B. auf dem Weg zur Toilette.


Wer hat schon offen, wer öffnet bald? Wir veröffentlichen Updates aus der Gastronomie

In diesem Artikel veröffentlichen wir Nachrichten von Gastronomen und geben ihnen die Möglichkeit, Gäste über besondere Regelungen zu informieren, die während der coronabedingten Auflagen gelten.


Gastrobetreiber können uns über dieses Formular eine Nachricht schicken, die wir dann im Artikel veröffentlichen. Gehen mehrere Nachrichten eines Betriebs ein, veröffentlichen wir die neuere.

SCHICKT UNS HIER EURE NACHRICHT ZUR WIEDERERÖFFNUNG EURES GASTROBETRIEBS

Ein Ausflug in eine andere Stadt steht an? Updates von Gastronomen aus den Nachbarregionen

Gastronomie-Updates aus dem Mangfalltal (z.B. Bad Aibling, Kolbermoor, Feldkirchen-Westerham), Gastronomie-Updates aus Rosenheim (z.B. Raubling, Rohrdorf, Stephanskirchen), Gastronomie-Updates aus dem Chiemgau (z.B. Traunstein, Traunreut), Gastronomie-Updates aus dem Berchtesgadener Land (z.B. Bad Reichenhall, Freilassing), Gastronomie-Updates aus dem Inn-Salzach-Gebiet (z.B. Mühldorf, Altötting, Burghausen)

Meldungen aus Wasserburg:

Forsting

  • BRAUEREI GASTHOF FORSTING
    Außenbereich: Wir haben einen großen Biergarten und eine Terrasse mit ausreichend Abstand. Wir halten uns an die geforderten Maßnahmen. Desinfektion, Abstände und Mundschutz wie gefordert. Außenbereich geöffnet bis 20.00 Uhr seit 22. Mai.
    Innenbereich: Innenbereich wird am Montag. 25. Mai geöffnet. Dann bis 22 Uhr

Wasserburg

  • EL PASO
    Außenbereich: Außenbereich geöffnet: Do-Sa: 11:30-13:30 Uhr // 17:00-20:00 Uhr; So-Mi: 17:00-20:00 Uhr
    Innenbereich: Innenbereich ab 25.5. geöffnet: Do-Sa: 11:30-13:30 Uhr // 17:00-22:00 Uhr; So-Mi: 17:00-22:00 Uhr

  • GASTHAUS HUBERWIRT AM KELLERBERG
    Außenbereich: Unser Biergarten hat geöffnet! Täglich: 11.30 - 14.00 Uhr und 17.00 - 20.00 Uhr ! Dienstag und Freitag Ruhetag Gerne Reservierungen und Vorbestellungen, spontane Besucher auch willkommen! Es gelten die offiziellen Hygienemaßnahmen für den Biergarten. Die Karte findet ihr auf Facebook/unserer Homepage. Es gibt alles auch zum Mitnehmen.
    Innenbereich: Seit Montag, 25.5. auch innen geöffnet

  • LYCHEES DER KLEINE VIETNAMESE
    Außenbereich: Aussenbereich geöffnet ,max 4 Personen pro Tisch...Gast wird von uns zum Tisch geführt,Gästeregistrierung,Speisekarte nur über scannen von Button mit Handy möglich
    Innenbereich: Ab 25.5 auch Innen Mo -So 11.30 - 14.30 und 17.30 Uhr -22 Uhr

fn

Kommentare