Unsere Veranstaltungstipps

Was ist am Wochenende in und um Wasserburg los?

Wasserburg - Falls Sie noch keine richtigen Ideen haben, wie sich sich ein perfektes erstes Juliwochenende machen können, dann helfen Ihnen mit Sicherheit unsere Veranstaltungstipps für dieses Wochenende. 

Samstag, 2. Juli

Musikalischer Samstag - Live-Musik in den Gassen der Altstadt

Kostenlos und unter freiem Himmel! Da macht der Wochenendeinkauf Spaß.

Trio Mio (Fine Acoustic Music), Marienplatz vor Rathaus

Beginn: 10.30 Uhr

Ende: 13.30 Uhr

Location: Altstadtgassen, 83512 Wasserburg a. Inn

Homepage: www.wfv-wasserburg.de

Konzert mit GospelTrain in der Pfarrkirche Rott

Alle Freunde schöner Musik sind herzlich eingeladen zum Benefizkonzert mit GospelTrain. Der Eintritt ist frei, Spenden für soziale Projekte sind willkommen. Der GospelTrain, ursprünglich aus einem Schulchor entstanden, hat sich im Laufe der Jahre zu einem sehr erfolgreichen Gospelchor entwickelt, der mittlerweile weit über die heimischen Grenzen hinaus bekannt ist. So hat sich der Chor, der mittlerweile aus etwa 50 Sängerinnen und Sängern besteht, in ganz Deutschland einen hervorragenden Namen in der Gospel-Szene ersungen. In seinen Konzerten begeistert der Chor sein Publikum mit mitreißenden Auftritten.

Beginn: 19 Uhr

Location: Pfarrkirche Rott a. Inn, 83543 Rott a. Inn

Homepage: www.foerderverein-rottmoos.de

14. Attler Lauf

„Das Leben ist laufenswert!“ - Unter diesem altbekannten Motto steht auch der diesjährige Attler Lauf, der am Samstag, 2. Juli, stattfindet. Bereits zum 14. Mal treffen sich dann Spitzenläufer aus der Region, Familien und Betreute, um gemeinsam an der besonderen Inklusionsveranstaltung teilzunehmen. Die Schirmherrschaft übernehmen in diesem Jahr die die Sportfreunde Attl, die auch in den vergangenen Jahren selbst am Start waren.

Beginn: 8.30 Uhr

Location: Stiftung Attl - Einrichtung für behinderte Menschen, Attel 11, 83512 Wasserburg a. Inn

Homepage:

www.stiftung.attl.de 

Si Cranstoun beim SUMMER DANCE FESTIVAL

Der QUEST Dance Club organisiert am ersten Juli Wochenende im wunderschön angelegten Freigelände und den herausragenden Räumlichkeiten der Alten Spinnerei Kolbermoor ein Dance Festival für Boogie Woogie, Salsa und West Coast Swing. Für ein stimmungsgeladenes Wochenende mit Workshops und Dance Nights in einer unvergesslichen Atmosphäre werden überregional, teilweise international bekannte, namhafte Trainer sowie prominente Musiker aus England und Berlin gebucht.

Samstag: SI CRANSTOUN

Mit "Dynamo" gelang Si Cranstoun der große Durchbruch. Seither singt der "King of Vintage" mit seiner kraftvollen Powerstimme weltweit in ausverkauften Shows, Gigs und Festivals in London, Paris, Las Vegas, San Francisco, Mailand, München, Rom.... und Kolbermoor. Wir freuen uns, dass Si nach seinem ersten Auftritt im Kesselhaus im Jahr 2013 noch einmal zu uns kommt!

Eintritt: 19 Uhr, Tickets 25€

Beginn: 21 Uhr

Location: Alte Spinnerei, An der Alten Spinnerei 5, 83059 Kolbermoor

Homepage: events-altespinnerei.de

Sonntag, 3. Juli

Circus Boldini

Mit über 60 Tieren und Artisten unter dem Motto „Menschen-Tiere-Sensationen“

Beginn: 11 Uhr

Location: Festplatz am Badria, 83512 Wasserburg

Si Cranstoun beim SUMMER DANCE FESTIVAL

Der QUEST Dance Club organisiert am ersten Juli Wochenende im wunderschön angelegten Freigelände und den herausragenden Räumlichkeiten der Alten Spinnerei Kolbermoor ein Dance Festival für Boogie Woogie, Salsa und West Coast Swing. Für ein stimmungsgeladenes Wochenende mit Workshops und Dance Nights in einer unvergesslichen Atmosphäre werden überregional, teilweise international bekannte, namhafte Trainer sowie prominente Musiker aus England und Berlin gebucht.

Eintritt: 10 Uhr, Tickets 25€

Beginn: 17.30 Uhr

Location: Alte Spinnerei, An der Alten Spinnerei 5, 83059 Kolbermoor

Homepage:  events-altespinnerei.de

Handwerker- & Trachtenmarkt

Auch heuer präsentieren sich wieder über 60 Aussteller und Handwerker den an Brauchtum und Tracht interessierten Besuchern. Hier finden Sie alles, was zur Tracht gehört und selten gewordene Handwerkskunst wie z. B. den Messermacher, den Rechenmacher, Edelweißschnitzer usw. Den kleinen Marktbesuchern wird das Handwerk näher gebracht. Nicht Basteln - Handwerken ist das Thema. Sie können nach Herzenlust beim Rechenmacher arbeiten, töpfern, weben, Körbe flechten oder beim Imker arbeiten - und das alles kostenfrei. Zudem gibt es Kaffee und Kuchen, Dampfnudeln, Fisch, Thüringer Bratwürste und natürlich Maxlrainer Bier.

Beginn: 10 Uhr

Ende: 18 Uhr

Location: Schlossbrauerei Maxlrain, Aiblinger Str. 1, 83104 Maxlrain

Charivari-Frühschoppen

Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren, die Radio Charivari Frühschoppen im Bräustüberl Maxlrain durchzuführen, geht es in diesem Jahr weiter. Das Konzept ist vergleichsweise einfach, aber für Freunde der Volksmusik und dem Besonderen immer wieder spannend. Viele interessante Musiker kommen im Biergarten des Bräustüberls auf der Bühne zusammen und begeistern die Zuhörer mit Ihrer Kunst. Dabei steht der Spaß und die Freude immer im Vordergrund und die Musiker binden das anwesende Publikum auch gerne mit ein. Das gesamte Programm wird live in Radio Charivari übertragen und vor Ort durch die Mitarbeiter des Senders moderiert. So können die Gäste vor Ort erleben wie eine Radio- Live-Sendung entsteht oder andererseits auch das Geschehen von zu Hause verfolgen. Selbstverständlich gehen alle Beteiligten davon aus, dass der Frühschoppen bei gutem Wetter im Biergarten stattfinden kann. Sollte es der Wettergott doch nicht so gut mit uns meinen ist das auch kein Problem, denn dann wird die Veranstaltung in den Saals des Bräustüberls verlegt. Und für alle Gäste, die nicht selbst nach Maxlrain fahren wollen, steht ein kostenfreier Transfer mit dem Moor-Express ab dem Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3 in Bad Aibling zur Verfügung. Los geht’s um 10.00 Uhr und zurück wieder um 13.45 Uhr.

Beginn: 11 Uhr

Ende: 14 Uhr

Location: Bräustüberl Maxlrain, Stachöder Weg 2, 83104 Tuntenhausen

Großer Flohmarkt auf dem Hartsee-Freizeitgelände Eggstätt

Großer, bekannter Flohmarkt der Eggstätter Jungschützen. Nur Privatanbieter erlaubt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Keine Anmeldung erforderlich.

Beginn: 6 Uhr

Ende: 15 Uhr

Location: Meisham, 83125 Eggstätt

Rubriklistenbild: © ovb24

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser