Leser wunderten sich

Darum war die Bereitschaftspolizei am Mittwoch in Wasserburg präsent

Wasserburg - Am Mittwochabend waren Streifen der Wasserburger und der Bereitschaftspolizei auf den Straßen zu sehen. Das war der Grund:

"Ein größerer Polizeieinsatz läuft in Wasserburg, was war am Mittwochabend los?" Mit diesen Worten wendeten sich mehrere Leser an die wasserburg24.de-Redaktion. Besonders in der Rosenheimer Straße und der Schmerbeckstraße seien einige Einsatzkräfte zu sehen gewesen.

Wie ein Sprecher der Wasserburger Polizei jetzt erklärte, gab es jedoch keinen konkreten Einsatz. "Wir haben am Mittwochabend Verkehrs- und Sicherheitskontrollen in Wasserburg durchgeführt. Zur Unterstützung waren auch Kräfte der Bereitschaftspolizei mit dabei."

anh

Leserreporter

Die ersten Hinweise zu diesem Artikel haben uns unsere Leser geschickt! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser