Vorbereitung zum Nationenfest 2017 

Erste Ideen für das multi-kulturelle Fest in der Altstadt sammeln 

+
Internationale Tanzkünste sind beim Wasserburger Nationenfest geboten. 
  • schließen

Wasserburg - Das Nationenfest verbindet Menschen aus den verschiedensten Kulturen. Längst schon ist die bunte Veranstaltung in der Altstadt etabliert. Bereits jetzt gehen die Planungen für das diesjährige Nationenfest an: 

Am 24. Juni 2017 kommen in der Altstadt wieder die unterschiedlichsten Charaktere zusammen, um gemeinsam zu feiern: Neben exotischem Essen und coolen Drinks, außergewöhnlichen Kunstwerken und Aktionen für die Kleinen gibt es auch eine ganze Reihe von internationalen Tanzkünsten und bunten Konzerten zu bestaunen. 

Zur Vorbereitung des diesjährigen Nationenfestes findet am Montag, 24. April, um 19.30 Uhr im Sparkassensaal in der Rosenheimerstraße 2 ein Plenum statt. Die Veranstalter stellen das Nationenfest vor, erste Details zum Ablauf und zu technischen Einzelheiten des Festes werden besprochen.

Alle, die sich mit einem Gastro-Stand, auf der Bühne mit Musik, Tanz, Gesang, mit einem Info- oder Basarstand beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen. Wer sich über das abwechslungsreiche Fest nur erkundigen möchte ist natürlich auch willkommen. Mehr Infos gibt es auf der Facebook-Seite des Wasserburger Nationenfestes

mb

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser