Lichter aus für einen guten Zweck

"Earth Hour": Wasserburg auch in diesem Jahr wieder dabei!

+

Wasserburg - Weltweit gehen im März wieder die Lichter für einen guten Zweck aus. Auch die Wasserburger sind dieses Jahr wieder dabei und setzen mit der Aktion "Abschalten & Besinnen" ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz.

Die Earth Hour wurde von einer der größten Naturschutzorganisationen der Welt, dem WWF, ins Leben gerufen. Millionen von Menschen weltweit schalten 2017 bereits zum elften Mal am gleichen Abend, für eine Stunde, ihr Licht aus und beteiligen sich auf vielfältige und kreative Weise an der Aktion „Abschalten & Besinnen“.

Auch in diesem Jahr soll dieser Anreiz zur Nachdenklichkeit genutzt werden, um mit Familie, Freunden und anderen Interessierten ins Gespräch zu kommen. Am besten geht dies an einem zentralen Treffpunkt - während der Earth Hour habt ihr die Möglichkeit euch zu Häppchen und Musik in der Hofstatt zu versammeln. Für die musikalische Untermalung sorgt die Band „Trio Mio“.

Treffpunkt: Hofstatt, Uhrzeit der Earth Hour: 20.30 – 21.30 Uhr

Pressemitteilung Stadtwerke Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser