Sport-Event am 11. Mai zum zweiten Mal in Wasserburg 

Altstadtspringen 2019: Nicht nur Stabhochsprung im Fokus 

+
Stabhochspringen in Wasserburg 2018. 
  • schließen

Wasserburg - Nach dem großen Erfolg des Altstadtspringens entschied sich der TSV 1880 Wasserburg auch heuer das sportliche Event mitten in der Altstadtkulisse wieder durchzuführen. 

Viele begeisterte Besucher, Top-Leistungen und ein buntes Rahmenprogramm - das alles war im Mai 2018 beim ersten Altstadtspringen in der Herrengasse zwischen den Häusern auf der Halbinsel geboten. An den Erfolg des Events möchte der TSV Wasserburg anknüpfen: Am Samstag, 11. Mai, findet das zweite Altstadtspringen statt. 

Auch die Stadt steht hinter dem Event und hat bereits im Oktober grünes Licht für die erneute Durchführung im Jahr 2019 gegeben. Sowohl die besten Stabhochspringer Bayerns wie Noemie Rentz (TSV Gräfelfing), Oliver Naaß (TV Gunzenhausen) und Julia Zintl (LG Stadtwerke München) als auch Nachwuchs-Athleten werden ihr Können in luftiger Höhe wieder vor einem begeistertem Publikum zeigen. 

Weil die Leichtathletik zu den vielseitigsten Sportarten gehört, haben sich die Veranstalter einiges überlegt. So wird das sportliche Programm dieses Jahr um eine neue Disziplin erweitert: Das Kugelstoßen.

 Ein Kugelstoßring, der in Zusammenarbeit mit der Stiftung Attl gefertigt wurde, und ein Sektor werden am 11. Mai in der Herrengasse aufgebaut. Einige der besten Kugelstoßer aus ganz Deutschland haben sich bereits angemeldet. Und freilich dürfen sich die Besucher auch wieder auf hiesige Athleten des TSV 1880 Wasserburg freuen, darunter Manuel Riemer, Leonard Neuhoff, Max Kurzbuch, Ramona Forstner, Laura Kurzbuch, Michael Schwarz, Louis Rauch, Julia Pauker, Andrea oder Christian Wimmer. Sie stammen alle aus der Nachwuchsarbeit des TSV. 

Für das nötige Rahmenprogramm wird die Rotter Band "Raccoons" engagiert. Die junge Rockband reitet derzeit auf einer Erfolgswelle, vom Radiosender "Radio Bob" wurden sie zu sie zu den musikalischen "Frischlingen" im Februar 2019 gekürt, ihr erstes eigene Album - ein Mini-Album mit dem Titel "Origin" - kam im Dezember 2018 auf den Markt - anlässlich des eineinhalbjährigen Bestehens der Band.

Impressionen vom Stabhochsprung-Event in Wasserburg 2018: 

Stabhochsprung mitten in der Altstadt von Wasserburg - Teil Eins

Stabhochsprung mitten in der Altstadt von Wasserburg - Teil Zwei

Stabhochsprung mitten in der Altstadt - Finale der Wasserburger 

Wie das sportliche und zugleich emotionale Event 2018 bereits die Massen in der Altstadt begeistert hat, diese Momente haben die Veranstalter des TSV in einem Video festgehalten: 

mb 

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT