Wasserburger Bierkeller:

Ein Paradies für Bierliebhaber

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Hier lagerten früher die Brauereien ihr Bier.

Wasserburg - Die Kellerstraße: Jeder kennt das Parkhaus, das Pub und auch das ehemalige „Bruck-Bräu“. Doch nur die wenigsten wissen, dass sich hinter diesen Mauern eine Sommerbierkellerei befindet.

Die „Wasserburger Kellerfreunde“ bieten regelmäßig interessierten Besuchern die Möglichkeit, einen Blick in das Labyrinth zu werfen.

Los geht es mit einem Diavortrag. Dort wird den Besuchern mittels Videos, Bildern und Anekdoten ein erster Einblick in das frühere Leben der Wasserburger Bierbrauer gewährt. Nach diesem kurzen Einblick führt der Weg der Teilnehmer in das weit verzweigte Labyrinth, dessen Eingang sich direkt hinter dem Parkhaus befindet.

Von den Belüftungskaminen, über Personalgänge und Lagerräume zeigten sich die rund 20 Teilnehmer vor allem auch von der ehemaligen Abfüllanlage begeistert. „Ich hätte es mir nie vorstellen können, dass sich solch ein riesiges Bauwerk in diesem Hügel befindet – ich bin wirklich sprachlos“, so eine Teilnehmerin nach der rund zweistündigen Führung durch die ehemaligen Bierkeller der Wasserburger Brauereien.

Der Wasserburger Bierkeller

evoy

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser