Neue Azubis in der Privatmolkerei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserburg - Gleich acht Berufsstarter nehmen am ersten September ihre Arbeit bei der Privatmolkerei Bauer auf. 

Am 1. September beginnt für acht junge Berufsanfänger der Ernst des Lebens, denn dann startet ihre Ausbildung bei der Privatmolkerei Bauer.

Die Molkerei Bauer stellt sich vor

Drei Azubis werden zu Milchtechnologen ausgebildet, drei erlernen den Beruf von Industriekaufleuten, eine Schulabgängerin startet als Milchwirtschaftliche Laborantin und ein Schulabgänger wird als Mechatroniker ausgebildet. Damit hält Bauer mit derzeit insgesamt 35 jungen Menschen in der Berufsausbildung auch in diesem Jahr seine Ausbildungsquote auf hohem Niveau.

„Wir freuen uns sehr, dass wir als traditionsreiches Familienunternehmen nach wie vor so vielen jungen Menschen aus Wasserburg und Umgebung eine Ausbildung ermöglichen können“, sagte dazu Geschäftsführer Markus Bauer. Um den Azubis den Einstieg im Herbst zu erleichtern und ihre Eltern über die zukünftigen Arbeitsplätze ihrer Kinder zu informieren, lud Bauer sie am gestrigen Donnerstag an den Unternehmenssitz nach Wasserburg ein.

Dort wurde der neue Ausbildungsjahrgang von der stellvertretenden Personalleiterin Sabine Wieland begrüßt, die ihnen das Unternehmen sowie ihre Ausbilder und Ansprechpartner vorstellte. Im Anschluss präsentierten sechs Azubis ihren neuen Mit-Auszubildenden Wissenswertes über den Arbeitsalltag in der Privatmolkerei.

Ein gemütliches Beisammensein aller Beteiligten rundete die gelungene Veranstaltung ab.

Pressemitteilung Privatmolkerei Bauer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser