Tanzen ab Lebensmitte – eine lebenslange Freude

Wasserburg - Für Tanzbegeisterte findet derzeit eine großer Tanzkurs in den Räumen des Evangelischen Bildungswerkes statt. So können Sie mitmachen

Ab dem 17. September 2012 veranstaltet das Evangelische Bildungswerk Rosenheim, einen neuen Tanzkurs im evang. Gemeindehaus Wasserburg, Surauerstr. 1.

10x jeweils von 17.30 - 19.00 Uhr können alle Tanzbegeisterten und alle die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen, mit der Tanzlehrerin Gudrun Weiß verschiedene Tänze einüben. Der bereits bestehende Kurs wird fortgeführt, jedoch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Erster Termin ist Montag der 17. September 2012, letzter Termin ist der 26. November 2012.

Keine andere Bewegung hat so viele positive Auswirkungen auf den Menschen wie das Tanzen. Tanzen trainiert das Muskelsystem, Gelenke und den Gleichgewichtssinn, stärkt Herz und Kreislauf, ist Gehirnjogging und Gedächtnistraining, baut Stress ab. Wer tanz fühlt sich beschwingt und jung.

Das Programm der Tanzlehrerin Gudrun Weiß, umfasst deutsche und internationale Folkloretänze, Mixer, Kontra-,Kreis- und Modetänze. Alle Tänze werden erklärt, gezeigt und geübt. Freude an Musik und Bewegung sind die einzigen Voraussetzungen, um mitzumachen.

Der Kurs kostet 35 Euro und eine schriftliche Anmeldung beim Evangelischen Bildungswerk Rosenheim, Münchener Str. 38 in Rosenheim ist dringend erforderlich. Einzelanmeldungen sind möglich. Telefonische Rückfragen unter 08031 / 8095580

Pressemitteilung Evang. Bildungswerk Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser