Umleitung aufgehoben: Freie Fahrt auf St2092!

+
Wieder für den Verkehr freigegeben
  • schließen

Wasserburg - Der gesperrte Abschnitt der Staatsstraße 2092 zwischen Penzing und Wasserburg ist wieder offen. Die Bauarbeiten an den Rampen gehen indes weiter.

Früher als gedacht konnte bereits am Freitagmittag die Sperrung der Staatsstraße 2092 Abschnitt zwischen Penzing und Wasserburg wieder freigegeben werden. Somit entfällt die Umleitung über Neudeck. Dies ist besonders auch für die Lastwagen, die den Bereich umfahren mussten, ein großer Vorteil.

Zudem hatten die Anwohner von Neudeck durch den Umleitungsverkehr mit großem Lärm und ungewohnt hohem Verkehrsaufkommen zu kämpfen. Auch der ein oder andere Auffahrunfall ist während der letzten Tage, in denen die Umleitungsstrecke so konsequent befahren werden musste, passiert.

Nun kann sich wieder alles gewohnt einspielen und die Verbindungsstrecke von Penzing nach Wasserburg normal genutzt werden. Doch Vorsicht: Es sind noch keine Fahrbahnmarkierungen gesetzt. Die Bauarbeiten zur Errichtung der Rampen in den Bereichen Ost und West laufen indes weiter. Hier ist erst im Laufe des Novembers mit einer Fertigstellung zu rechnen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser