Vereine mehr in der Pflicht beim Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Einzug als Startschuss fürs Frühlingsfest - 2015 soll er noch traditioneller werden, wie das gesamte Frühlingsfest an Gemütlichkeit gewinnen soll.
  • schließen

Wasserburg - "Es wird gemütlicher, es wird anders, der Festwirt sorgt mit uns für mehr Tradition". Die Worte des Festausschusses vom Wirtschafts-Förderungs-Verband klingen wie eine Neuerfindung des Frühlingsfestes.

Muss sich wirklich alles ändern? Mit dem neuen Festwirt Georg Lettl und dem Wiedereinzug des Forstinger Bieres soll das Wasserburger Frühlingsfest an Gemütlichkeit hinzugewinnen. "Wir brauchen mehr Tradition", heißt es vom Frühlingsfestausschuss des WFV.

Jetzt sollen die Vereine noch mehr ins Boot genommen werden, damit der Einzug ins Festzelt zum perfekten Startschuss für die Festtage wird. "Was andere Orte können, können wir schon lang" heißt es von Mitgliedern des Festausschusses.

Mitverantwortlich für den Einzug und das Anheuern der Vereine zeigt sich plötzlich Sepp Christandl. Der überzeugte Theaterkreis-Vorstand möchte den WFV bei der Organisation des Festzugs unterstützen. "Zeigen wir es allen, dass die Wasserburger Vereine gemeinsam einen traditionellen und besonders schönen Festzug zum Frühlingsfeststart hinbekommen", animierten Vertreter des zuständigen WFV-Ausschusses die Vereine.

Das Frühlingsfest in Wasserburg findet vom 22. Mai bis zum 1. Juni 2015 statt. Neben dem neuen Festwirt soll es ein kleineres, gemütlicheres Zelt mit einem neuen Standort der Bühne geben. "Damit man sich in einem Teil des Zelts auch ohne Probleme unterhalten kann", so die Ausschussmitglieder.  

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburger Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 13. bis zum 23.05.2016:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (18. Mai): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (16. Mai):10 - 23 Uhr

- Oldtimer-Treffen (21. Mai): 9 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Oldtimertreffen in Wasserburg

Oldtimertreffen in Wasserburg