Aufbauarbeiten für das Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ab Freitag geht es hier wieder rund. Im Moment ist aber alles noch im Aufbau für das Wasserburger Frühlingsfest.

Wasserburg - Am Freitag startet das Frühlingsfest und die Schausteller sind voll mit den letzten Aufbauarbeiten beschäftigt. So sieht es vor dem Start aus:

Es wird bereits getüftelt und geschraubt: Die derzeit größte Baustelle in Wasserburg ist nun bald fertig, denn ab Freitag startet auf dem Badria-Gelände das Wasserburger Frühlingsfest. Die Schausteller und Gastronome haben derzeit viel Arbeit mit dem Einräumen ihrer Utensilien. Auch der Aufbau und die Reinigung der Fahrgeschäfte ist voll im Gange. Der Zeitplan bis Freitag ist zwar knapp, aber alles läuft nach Plan.

Letzte Handgriffe vor dem Frühlingsfest

stl

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburger Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 13. bis zum 23.05.2016:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (18. Mai): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (16. Mai):10 - 23 Uhr

- Oldtimer-Treffen (21. Mai): 9 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Oldtimertreffen in Wasserburg

Oldtimertreffen in Wasserburg