Wasserburger Frühlingsfest startklar

Wasserburg - Das Riesenrad steht, das Bier ist kühl: Am Freitag startet das Wasserburger Frühlingsfest auf der Festwiese bei der Badria-Halle . rosenheim24 war bei den letzten Aufbauarbeiten dabei.

Den Startschuss zum Frühlingsfest geben die Evenhausener Böllerschützen am Freitag um 19 Uhr. Im Festzelt wird dann das erste Fest-Bier von Bürgermeister Kölbl gezapft. Bereits um 18 Uhr stimmt die Wasserburger Stadtkapelle vor dem Rathaus musikalisch auf den Frühlingsfest-Start ein. Die Fahrgeschäfte nehmen ab 16 Uhr den Betrieb auf.

Am ersten Festtag kostet die Mass von 17 bis 19 Uhr nur 3,99 Euro, der normale Preis beträgt wie im Vorjahr 6,70 Euro. Das Bier liefert dieses Jahr die Brauerei Gut Forsting. Festwirt Hans Obermaier und Festzelt-Küchen-Chef Hubert Baumann spendieren unseren Usern täglich Bier-Markerl und Frei-Hendl. Hier geht es zur Verlosung.

Aufbauarbeiten Frühlingsfest

Aufbau Wasserburger Frühlingsfest

News, Fotos, Videos & Service: Special zum Frühlingsfest

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Wasserburger Frühlingsfest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 2. bis zum 12. Juni 2017:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (7. und 12. Juni): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (4. Juni): 10 - 23 Uhr

- Oldtimer-Treffen (11. Juni): 9 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

Almabtrieb in der Wiesn Alm mit DJ Wamsi

Almabtrieb in der Wiesn Alm mit DJ Wamsi

Feuerzauber über Wasserburger Frühlingsfest 

Feuerzauber über Wasserburger Frühlingsfest 

Wiesn-Alm am Sonntag und Feuerwerk

Wiesn-Alm am Sonntag und Feuerwerk

Liebevoll hergerichtete Oldtimer am Frühlingsfest

Liebevoll hergerichtete Oldtimer am Frühlingsfest