Zirkuszelt steht für Varieté-Festival

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Amerang - Gigantisch ragen die Masten des riesigen Zirkuszeltes am Ortseingang aus Richtung Wasserburg in den Himmel. Unübersehbar laufen die umfangreichen Vorbereitungen für das große Varieté-Festival auf Hochtouren. **Jetzt mit Video**

Vom 1. bis 11. Oktober findet es zum 20. Geburtstag des Gewerbevereins in Amerang statt.

Der Durchmesser des Zeltes beträgt 36 Meter, die Höhe 13 Meter, so berichten die Hauptorganisatoren Rainer Sckeyde und Christian Kerstens. Diese Woche wurden die Masten errichtet und dann die Kuppel im Ganzen emporgezogen. Dieser frühe Zeitpunkt für die Aufbauarbeiten war notwendig, da das Zelt einen sehr aufwändigen Holzboden mit Teppich erhalten wird. Als Untergrund für das Zirkuszelt wurden 550 Tonnen aufgekiest.

Es wird keine Manege geben, sondern einen Bühnenaufbau. Außerdem wird für die Zuschauer eine zweite Ebene eingebaut, damit alle gut sehen können. Das Zelt bietet Platz für 550 Besucher. Die Zuschauer werden an Tischen mit jeweils acht Stühlen Platz finden. Unmerklich wird ein Gefälle von zwei Prozent die Sicht noch verbessern.

Zu den Vorstellungen des Varieté-Festivals werden insgesamt 4000 bis 5000 Besucher erwartet. "Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - das Programm ist so reichhaltig, dass mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist", verspricht der künstlerische Leiter des Festivals, Simon Kühr.

mpa/Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Pabel

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser