Nur noch eine Zugstrecke ist gesperrt

+

Landkreis - Nach dem Abklingen von Orkan "Niklas" hat sich auch der Zugverkehr in der Region über Ostern wieder normalisiert. Lediglich eine Strecke ist noch gesperrt.

Die Bayerische Oberlandbahn bzw. der Meridian hat den regulären Fahrbetrieb auf den Strecken München - Rosenheim - Salzburg und München - Rosenheim - Kufstein wieder aufgenommen.

Nur zwischen Rosenheim und Holzkirchen ist die Strecke nach wie vor gesperrt. Hier hatte "Niklas" am 31. März schwere Schäden an der Oberleitung verursacht. Wann diese Strecke wieder befahren werden kann, steht bislang nicht fest. Bis dahin werden Busse im Schienenersatzverkehr eingesetzt.

Live Ticker zum Nachlesen:

Dienstag, 31. März

Mittwoch, 1. April

Donnerstag, 2. April

mw/Meridian

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser