Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Südtiroler erobern Rosenheim

Rosenheim - Bei frühlingshaften Temperaturen kann kaum Weihnachtsstimmung aufkommen. Auch Glühwein schmeckt noch nicht wirklich. Da gibt es auf dem Rosenheimer Christkindlmarkt Alternativen...

Eine Alternative hat eine Gruppe Südtiroler bei ihrer Ankunft in Rosenheim sofort entdeckt und sich umgehend heimisch gefühlt.

Der Stand mit Südtiroler Köstlichkeiten ist direkt gegenüber von dem Rosenheim24-Stand. Also mussten uns die Südtiroler quasi vor die Linse laufen.

Bereitwillig erklärten sie, dass „Paschen“ ein Südtiroler Brauch ist. Dabei wird beim Würfeln quasi der ausgelost, der die nächste Runde zahlen darf. Und in Rosenheim wurde auch der ausgelost, der uns ein Interview geben durfte.

Hans und Georg wurden dann auf diesem Weg noch ihre Weihnachtsgrüße los, bevor alle wieder mit dem Bus zurück nach Obing fuhren. Dort macht die Gruppe aus St. Pauls seit 30 Jahren Urlaub.

Rubriklistenbild: © cz

Kommentare