ÖDP-Direktkandidatin Elisabeth Sieber stellt sich vor

ÖDP-Wahlkampfauftakt: Mensch vor Profitgier

+
Bundestagsdirektkanditatin Elisabeth Sieber, ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei), Altenpflegerin aus Aschau am Inn

Mühldorf am Inn - Mensch vor Profitgier - das ist das Motto von ÖDP-Bundestagsdirektkandidatin Elisabeth Sieber.

Am Donnerstag, den 6. Juli läutet die ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes ein. Dazu wählt sie einen kühlen Platz im Biergarten des Gasthauses Roßkothen in Stetten. Um 19:30 Uhr wird sich Bundestagsdirektkandidatin Elisabeth Sieber aus Aschau am Inn kurz vorstellen, bevor die Bürger in geselliger Runde ihre Anliegen zur Diskussion stellen können.

Pressemitteilung des ÖDP-Kreisverbandes Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser