+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Sonntag, 10.12.2017 um 16.00 Uhr im Salus – Auwald – Biotop Bruckmühl

Einladung zur Adventswanderung - Einstimmung auf Weihnachten mitten in der Natur

+

Bruckmühl - Die Pfarrei Heufeld – St. Korbinian lädt auch in diesem Jahr wieder Kinder mit ihren Freunden, Eltern und Großeltern zu einer besinnlichen Adventswanderung in das Auwaldbiotop in Bruckmühl ein. Treffunkt ist am 2. Adventssonntag, dem 10.12.2017 um 16.00 Uhr am Eingang des Auwaldbiotops.

Der Spaziergang durch die Natur wird durch adventliche Lieder und Geschichten begleitet. Der Nachmittag klingt mit Kinderpunsch, Lebkuchen und Plätzchen am wärmenden Lagerfeuer aus. Gemeinsam werden Weihnachtslieder gesungen, untermalt durch Akkordeonmusik. Der Rückweg durch das mittlerweile dunkle Biotop wird durch Kerzen am Wegesrand erhellt. Bitte an eine eigene Tasse für den Kinderpunsch denken.

Juliane Grotz

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser