1.500 Euro für neuen Mannschaftstransportwagen

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG unterstützt BRK in Prien am Chiemsee

+
SEG-Leiter Alexander Feil, Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee und Sebastian Malgut, Kassier der BRK-Bereitschaft Prien am Chiemsee

Prien am Chiemsee - Von der Region, für die Region

Verantwortung für die Region zu übernehmen und diese zu stärken, das sind die elementaren Werte der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG. So auch zuletzt in Prien am Chiemsee. Die örtliche BRK-Bereitschaft kann sich über 1.500 Euro für einen neuen Mannschaftstransportwagen freuen. „Wir sind sehr gerne der Anfrage nachgekommen, die BRK bei der Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens zu unterstützen, damit die Einsätze besser gemeistert werden können“, erklärt Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee eG.

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser